Live-Chat

Sie brauchen unsere Hilfe oder haben Fragen an unsere Kundenbetreuung?

Barmenia Versicherungen

Barmenia-Allee 1
42119 Wuppertal
Telefon: 0202 438-2906
E-Mail: info@barmenia.de

Mail schreiben

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne auch telefonisch.

0202 438-2906


Gerne rufen wir Sie zurück.

Callback
Ihre Barmenia vor Ort
Newsletter-Abo

FAQ zur RechnungsApp

Fragen und Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um die RechnungsApp der Barmenia.

  • Was muss ich vor der ersten Nutzung der RechnungsApp unternehmen?
  • Bitte registrieren Sie sich zunächst unter www.meine-barmenia.de. Sie erhalten dann die Zugangsdaten mit der Post zugeschickt.

    Damit richten Sie Ihren Zugang unter www.meine-barmenia.de ein. Mit dem dort selbst gewählten Passwort können Sie dann die RechnungsApp nutzen.

  • Wozu nutze ich die RechnungsApp?
  • Mit der Barmenia RechnungsApp können Arztrechnungen, Rezepte, Verordnungen sowie Heil- und Kostenpläne bei der Barmenia einreichen.

  • Was sind die Nutzungsbedingungen?
  • Die Barmenia-RechnungsApp steht den Versicherungsnehmern der Barmenia Krankenversicherung a. G. exklusiv und kostenlos zur Verfügung. Als Nutzer müssen Sie über einen Krankenversicherungsvertrag bei der Barmenia Krankenversicherung a. G. und eine gültige Registrierung im Online-Kundencenter www.meine-barmenia.de verfügen.

    Für die Nutzung benötigen Sie eine aktive Internetverbindung. Die dabei ggf. entstehenden Kosten (z. B. für Datenübertragung) richten sich nach den Tarifen Ihres Mobilfunk-Anbieters und werden nicht von der Barmenia übernommen.

  • Auf welchen Smartphones läuft die RechnungsApp?
  • iOS
    Die Barmenia RechnungsApp ist für iOS ab Version 8.0 verfügbar. Es werden iPhones ab Modell 5, iPod touch (5. Generation) sowie iPads ab der 2. Generation unterstützt.

    Android
    Die Barmenia RechnungsApp ist für Android-Version 4.4 oder höher verfügbar.

  • Welche Rechnungen kann ich mit der App einreichen?
  • Sie können alle Arztrechnungen, Rechnungen über Heil- und Hilfsmittel, Rezepte, Verordnungen und Heil- und Kostenpläne mit der Barmenia RechnungsApp einreichen.

  • Was muss ich beim Fotografieren der Belege beachten?
  • Vorbereiten

    • Legen Sie das geglättete Dokument auf einen waagerechten, ebenen Hintergrund, vom dem es sich gut abhebt (Kontrast). Gerade Falzkanten sorgen oft für fehlerhafte Aufhnahmen.
    • Achten Sie auf gute Lichtverhältnisse

    Fotografieren

    • Halten Sie das Smartphone waagerecht über das Dokument.
    • Positionieren Sie das Gerät so, dass das Dokument vollständig innerhalb des blauen Rahmens zu sehen ist. Die Dokumentenkanten sollten sich dabei möglich nahe am Rahmen befinden.

    Lesbarkeit prüfen

    • Prüfen Sie nach dem Fotografieren, ob das Dokument vollständig erfasst wurde und gut lesbar ist. Wiederholen Sie ggf. die Aufnahme oder korrigieren Sie die Aufnahme durch Zuschneiden.

  • Kann ich mit der App mehrere Rechnungen einreichen?
  • Ja, scannen Sie dazu nacheinander die Seiten aller Rechnungen die Sie einreichen wollen. Erst wenn Sie alle Rechnungen gescannt haben, klicken Sie auf "an Barmenia senden". Das beschleunigt die Bearbeitung und optimiert Portokosten.

  • Kann ich die RechnungsApp auf mehreren Geräten nutzen?
  • Wenn Sie mehrere Geräte parallel nutzen möchten (z. B. ein iPhone und iPad), müssen Sie sich auf jedem Gerät separat mit Ihren Zugangsdaten von meine-barmenia.de anmelden. Eine Synchronisation zwischen den Geräten erfolgt nicht.

  • Kann ich die App auf ein anderes Gerät übertragen oder über iCloud synchronisieren?
  • Aus Sicherheitsgründen ist eine Übertragung der Daten oder Speicherung in der iCloud nicht möglich. Wenn Sie ein neues Gerät haben, müssen Sie die App neu installieren und sich dort mit ihren bekannten Zugangsdaten anmelden. Ihre alten Vorgänge können sie dann leider nicht mehr sehen.

  • Kann ich die Rechnungen von weiteren Familienangehörigen einreichen?
  • Ja, das ist möglich, so lange die Familienmitglieder unter der gleichen Versicherungsnummer, mitversichert sind.

    Sind bei Ihnen weitere Personen mitversichert, können Sie nach der Registrierung auch für diese Rechnungen einreichen. Eine gesonderte Registrierung der mitversicherten Personen ist nicht notwendig. Pro Versicherungsnehmer ist nur eine Registrierung möglich

  • Sind meine Daten bei der Übertragung an die Barmenia sicher?
  • Ja! Die gescannten Dokumente werden schon in der App verschlüsselt abgelegt und dann verschlüsselt an die Barmenia übertragen.

  • Welche Daten wurden durch die App auf dem Smartphone gespeichert?
  • In der App werden Name, Vorname, Geburtsdatum und Versicherungsnummer(n) des Versicherungsnehmers gespeichert.

    Wir verzichten bei Bestätigungsmeldungen bewusst auf personenbezogene Daten. Es werden lediglich Rechnungsdatum, Rechnungsbetrag und teilweise die Rechnungsnummer übermittelt. Diese Daten lassen keinerlei Rückschlüsse auf versicherte Personen, Leistungserbringer oder Diagnosen zu.

    Wir weisen trotzdem ausdrücklich darauf hin, dass die Datenspeicherung auf dem Gerät auf eigene Gefahr erfolgt und keine Haftung durch die Barmenia übernommen wird. Um die Risiken – insbesondere den Missbrauch durch Dritte (z. B. bei Diebstahl oder Weitergabe des Gerätes) – einzuschränken, empfehlen wir Ihnen, Ihr Smartphone mit einer Code-Sperre oder einem Passwort zu schützen. Denken Sie dabei auch an die Datensicherungen (z. B. in iTunes). Diese Backups sollten verschlüsselt abgelegt werden.

  • Kann ich die Rechnungsdaten/eingereichte Rechnungen exportieren?
  • Nein. In der aktuellen Version ist eine Exportfunktion nicht vorgesehen.

  • Was passiert, wenn die Übertragung fehlschlägt?
  • Schlägt die Datenübertragung fehl, bekommen Sie durch die App einen entprechenden Hinweis. Sie müssen dann die Übertragung erneut starten, oder die Rechnung auf dem Postweg einreichen. Dies wird Ihnen im Hinweistext in Ihrer Rechnungsübersicht mitgeteilt.

  • Kann ich die Originalrechnung nach der Einreichung per App vernichten?
  • Bitte bewahren Sie die Originalbelege solange auf, bis Sie die Leistungsabrechnung der Barmenia erhalten haben.

  • Was passiert, wenn ich die übertragene Rechnung zusätzlich auf dem Postweg einreiche?
  • Wenn Sie die Rechnung zusätzlich per Post einreichen, wird das bei der Bearbeitung erkannt. Dies teilen wir Ihnen in einem Brief mit. Um Verwaltungs- und Portokosten zu sparen, bitten wir Sie deshalb, die mit der App eingereichten Rechnungen für sich persönlich zu kennzeichnen und nicht zusätzlich per Post einzureichen.

  • Erhalte ich auch weiterhin eine Leistungsabrechnung?
  • Ja. Sie erhalten wie bisher bei der postalischen Einreichung eine Leistungsabrechnung. Diese können Sie unmittelbar nach Abschluss der Bearbeitung im Online-Kundencenter www.meine-barmenia.de einsehen. Falls Sie nicht auf den Papierversand verzichtet haben, erhalten Sie die Abrechnung auch noch auf dem Postweg.

  • Welche Information erhalte ich bei Einreichung auf postalischem Weg?
  • Über postalische Einreichungen werden Sie derzeit nicht über die App informiert.

  • An wen kann ich mich bei Fragen wenden?
  • Selbstverständlich stehen Ihnen bei Fragen und Problemen die Mitarbeiter der Kundenbetreuung gern unter folgender Rufnummer zur Verfügung.

    Barmenia-Kundenbetreuung:

    Mo. bis Fr. von 07:00 bis 20:00 Uhr

    Sa. von 09:00 bis 15:00 Uhr

    Tel.: 0202 438-2250

    E-Mail

    @rechnungsapp

X