Live-Chat

Sie brauchen unsere Hilfe oder haben Fragen an unsere Kundenbetreuung?

Barmenia Versicherungen

Barmenia-Allee 1
42119 Wuppertal
Telefon: 0202 438-2906
E-Mail: info@barmenia.de

Mail schreiben

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne auch telefonisch.

0202 438-2906


Gerne rufen wir Sie zurück.

Callback
Ihre Barmenia vor Ort
Newsletter-Abo

Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung: Barmenia StarBUZ und StarBUZ Plus

Jeder vierte Beschäftigte in Deutschland kann auf Grund gesundheitlicher Probleme irgendwann nur noch eingeschränkt oder überhaupt nicht mehr arbeiten. Für die Betroffenen stellt sich die Frage, wer die laufenden Kosten für Wohnen, Essen und das tägliche Leben übernimmt. Die Lösung: eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Sie bietet den nötigen finanziellen Schutz.

Die Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherungen Barmenia StarBUZ und StarBUZ Plus sind - wie der Name Ergänzungsversicherungen - die Sie mit Ihrer Risiko- oder Rentenversicherung kombininieren können.

Highlights

  • 100 % Leistung, sobald Sie zu 50 % oder mehr nicht in der Lage sind, ihre Tätigkeit weiter auszuüben
  • Zahlung einer monatlichen Berufsunfähigkeitsrente
  • Beitragsfreistellung der Hauptversicherung
  • Nachversicherungsgarantie
  • Top-Bedingungen (u. a. Verzicht auf die sogenannte "abstrakte Verweisung")
  • weltweiter Versicherungsschutz
  • flexible Gestaltung von Versicherungs- und Leistungsdauer
  • "erweiterte Infektionsklausel" für alle Berufsgruppen

Leistungen im Detail
Leistungen Details
Leistungsanspruch Als berufsunfähig gilt, wer zu 50 % oder mehr nicht in der Lage ist, seine Tätigkeit weiter auszuüben. Dann erhalten Sie 100 % Leistung.
Prognosezeitraum Wenn abzusehen ist, dass Sie Ihre berufliche Tätigkeit für voraussichtlich länger als sechs Monate zu weniger als 50 % ausüben können, gilt dieser Zustand als Beginn der Berufsunfähigkeit.
Rückwirkende Leistung Können Sie Ihre berufliche Tätigkeit länger als sechs Monate nicht ausüben, gilt dies als Berufsunfähigkeit, und zwar rückwirkend von Beginn an!
Verweisung Sie erhalten die Rente auch dann, wenn Sie nach Eintritt der Berufsunfähigkeit theoretisch einen anderen Beruf ausüben könnten (Verzicht auf die so genannte ”Abstrakte Verweisung“).
Höhe der BU-Rente Die Monatsrente kann bis zu 2/3 des monatlichen Bruttoeinkommens aus eigener Tätigkeit betragen.
Dynamik Planmäßige Erhöhung der Beiträge und Leistungen ohne erneute Gesundheitsprüfung.
Umschulung Keine Verpflichtung zur Umschulung.
Nachversicherungsgarantie Sie können Ihre Absicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöhen. Dieses bietet sich z. B. an, wenn sich die Lebenssituation verändert, Sie heiraten, ein Kind bekommen oder sich selbstständig machen.
Einmalige Übergangshilfe Optional kann bei Vertragsschluss vereinbart werden, dass neben der vereinbarten monatlichen Berufsunfähigkeitsrente auch eine einmalige Übergangshilfe im Berufsunfähigkeitsfall gezahlt werden. Die Höhe der Übergangshilfe ist an die vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente gekoppelt und beträgt sechs Monatsrenten.
Geltungsbereich Der Versicherungsschutz gilt weltweit.
Stundung der Beiträge Zinslose Stundung der Beiträge bis zur endgültigen Leistungsentscheidung.
Vorläufiger Versicherungsschutz Schon ab dem Tag an, ab dem Ihr Antrag der Barmenia vorliegt, besteht Versicherungsschutz.
Kriegsereignisse Leistung auch bei Berufsunfähigkeit durch Kriegsereignisse im Ausland, wenn die versicherte Person nicht aktiv beteiligt war.
Pflegebedürftigkeit Volle Leistungen auch bei Pflegebedürftigkeit.
Berufsgruppen Durch die Einteilung in 10 Berufsgruppen und die Wahl von Zusatzkriterien (z. B. Führungsverantwortung) wird Ihre persönliche Situation genau berücksichtigt.
Erwerbsunfähigkeits-Klausel Keine Erwerbsunfähigkeits-Klausel bei Auszubildenden; Einschätzung nach dem zukünftigen Beruf.
Vertragsgestaltung Flexible Gestaltung von Versicherungs- und Leistungsdauer
Beruf Bei Ausscheiden aus dem Beruf z. B. wegen Mutterschutz, Erziehungsurlaub oder Arbeitslosigkeit bleibt der zuletzt ausgeübte Beruf versichert.
Infektionsklausel für alle Berufsgruppen Mit der "erweiterten Infektionsklausel" gilt eine sehr umfangreiche Definition der Berufsunfähigkeit: Sie erhalten auch dann Ihre vereinbarte Berufsunfähigkeitsleistung, wenn Sie auf Grund einer behördlichen Anordnung oder einer Rechtsverordnung Ihre Tätigkeit wegen einer Infektionsgefahr ganz oder teilweise nicht mehr ausüben dürfen oder bei Bestehen einer von Ihnen ausgehenden Infektionsgefährdung von anderen Personen der Hygieneplan eines anerkannten Hygienikers belegt, welche Tätigkeiten Sie noch und welche Sie nicht mehr ausüben können.
Volle Flexibilität: Optionen der Barmenia StarBUZ und StarBUZ Plus

  • Beitragsbefreiung der Hauptversicherung oder
  • Beitragsbefreiung und BU-Rente oder
  • Beitragsbefreiung, BU-Rente und Beitragsrückerstattung

Unterschiede StarBUZ und StarBUZ Plus
Barmenia StarBUZ Barmenia StarBUZ Plus
  • Beitragszahlung für die Hauptversicherung und die BUZ ruht für die Dauer der Berufsunfähigkeit
  • Barmenia StarDynamik (= beitragsfreie Dynamik der Hauptversicherung im BU-Fall) möglich
  • Beitragszahlung für die Hauptversicherung und die BUZ ruht für die Dauer der Berufsunfähigkeit
  • Barmenia StarDynamik (= beitragsfreie Dynamik der Hauptversicherung im BU-Fall) möglich
  • Zahlung der Berufsunfähigkeitsrente (wenn vereinbart)
  • Zahlung einer Übergangshilfe in Höhe von sechs Monatsrenten (wenn vereinbart)
  • Wiedereingliederungshilfe in Höhe von sechs Monatsrenten bei Wegfall der BU möglich
zu kombinieren mit:
  • Barmenia PrivatRente Classic
  • Barmenia PrivatRente Index
zu kombinieren mit:
  • Barmenia BasisRente Classic
  • Barmenia BasisRente Invest
  • Barmenia DirektRente Classic
  • Barmenia DirektRente Invest
  • Barmenia PreRisk
  • Barmenia PrivatRente Invest

Lückenloser Versicherungsschutz mit VerSiPro

Die Barmenia bietet Ihnen mit dem Verdienst-Sicherungs-Programm (VerSiPro) finanziellen Schutz im Rahmen von Arbeitsunfähigkeit und Berufsunfähigkeit aus einer Hand.

X