Live-Chat

Sie brauchen unsere Hilfe oder haben Fragen an unsere Kundenbetreuung?

Barmenia Versicherungen

Barmenia-Allee 1
42119 Wuppertal
Telefon: 0202 438-2906
E-Mail: info@barmenia.de

Mail schreiben

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne auch telefonisch.

0202 438-2906


Gerne rufen wir Sie zurück.

Callback
Ihre Barmenia vor Ort
Newsletter-Abo

Darlehensvarianten in der Baufinanzierung

Gut zu wissen: Sie können die Laufzeit Ihres Darlehens – bei allen Tilgungsvarianten – durch kostenfreie Sondertilgungen in Höhe von 10 % pro Jahr der ursprünglichen Darlehenssumme verkürzen.

Annuitätendarlehen

Ein Annuitätendarlehen ist ein Darlehen mit konstanten Rückzahlungsbeträgen (= Raten). Die zu zahlende Rate bleibt für die gesamte vereinbarte Sollzinsbindung (z. B. 5, 10, 15, 20 oder 30 Jahre) gleich. Da mit jeder Rate ein Teil des Darlehens zurückgezahlt (= getilgt) wird, verringert sich innerhalb dieser Rate der Zinsanteil zugunsten des Tilgungsanteils (= Tilgung zuzüglich ersparter Zinsen). Anfänglich werden also mehr Zinsen bezahlt, gegen Ende geht fast die gesamte Rate in die Tilgung

Ihre Vorteile:

  • gleichbleibende Belastung
  • sofortige Tilgungsverrechnung
  • zusätzlich sind Sondertilgungen in Höhe von bis zu 10 % der ursprünglichen Darlehenssumme möglich

Bei der Barmenia kann die Höhe der Tilgung innerhalb eines Rahmens von 1 bis 5 % gewählt werden. Aber auch höhere Tilgungen sind auf Anfrage möglich. Die Wahl des Tilgungsatzes wirkt sich auf die Rückzahlungsdauer des Darlehens aus. Innerhalb der Sollzinsbindung kann die Tilgungshöhe zweimal kostenfrei geändert werden.

Für den Fall der Fälle, empfehlen wir, ein Annuitätendarlehen mit einer Risikoversicherung zu verbinden. Zusätzlich bietet sich die Einbindung einer Berufsunfähigkeitsversicherung an. Hierzu berät Sie - wie auch zu allen anderen Produkten, z. B. Wohngebäudeversicherungen - die Barmenia sehr gerne.

Endfälliges Darlehen

Bei dieser Finanzierungsform erfolgt keine laufende, regelmäßige Tilgung des Darlehens. Als Ersatz für die laufenden Rückzahlungen können bereits vorhandene Verträge z. B. Lebensversicherungen oder Bausparverträge in die Finanzierung miteingebunden werden. Der in diesen Verträgen angesparte Betrag oder eine Versicherungsleistung wird erst zum vereinbarten Fälligkeits- oder Rückzahlungstermin mit der Darlehensforderung verrechnet.

Als Sicherheit können für ein Barmenia-Darlehen verpfändet werden:

  • neue oder bestehende kapitalbildende Lebensversicherungen
  • Rentenversicherungen mit Kapitalwahlrecht
  • Bausparverträge

Diese Verträge können bei der Barmenia Lebensversicherung a. G. oder bei anderen, inländischen Unternehmen bestehen.

Während der Sollzinsbindung sind Sondertilgungen in Höhe von bis zu 10 % der ursprünglichen Darlehenssumme möglich.

Forward-Darlehen

Ein Forward-Darlehen ist ein Darlehen, das heute abgeschlossen wird, aber erst in der Zukunft ausgezahlt wird. Die Zeitspanne zwischen dem Vertragsabschluss und dem gewählten Laufzeitbeginn wird als "Forward-Periode" bezeichnet. Mit einem Forward-Darlehen können Sie sich schon heute das derzeit niedrige Zinsniveau für eine Anschlussfinanzierung sichern, die z. B. erst in den nächsten 3 Jahren ansteht.

Für Forward-Darlehen bietet die Barmenia besondere Konditionen an. Sprechen Sie uns an.

Ihre Vorteile:

  • garantierte Konditionen für eine Anschlussfinanzierung in der Zukunft
  • Zins- und Planungssicherheit
  • Sicherheit gegen steigende Zinsen
  • keine Kredit- oder Bereitstellungszinsen während der Forward-Periode

Volltilgerdarlehen

Bei einem Volltilgerdarlehen handelt es sich ebenfalls um ein Annuitätendarlehen. Hier wird die Höhe des Tilgungssatzes so gewählt, dass das gesamte Darlehen zum Ende der vereinbarten Sollzinsbindung vollständig zurückgezahlt ist.

Der Tilgungssatz ist somit wesentlich höher als der „übliche“ Rahmen zwischen 1 und 5 %. Die Höhe des gewählten Tilgungssatzes hat Einfluss auf das Sondertilgungsrecht. Hierzu ein Beispiel: Beläuft sich der vereinbarte Tilgungssatz auf 8 %, reduziert sich das zusätzliche Sondertilgungsrecht auf 7 % jährlich.

Ihre Vorteile:

  • gleichbleibende Belastung
  • sofortige Tilgungsverrechnung
  • vollständige Darlehensrückzahlung zum Ende der vereinbarten Sollzinsbindung

X