Live-Chat

Sie brauchen unsere Hilfe oder haben Fragen an unsere Kundenbetreuung?

Barmenia Versicherungen

Barmenia-Allee 1
42119 Wuppertal
Telefon: 0202 438-2906
E-Mail: info@barmenia.de

Mail schreiben

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne auch telefonisch.

0202 438-2906

Callback
Newsletter-Abo
Ihre Barmenia vor Ort
Newsletter-Abo

Berufsunfähigkeitsversicherung für Mitarbeiter

Mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung decken Sie das finanzielle Risiko ab, wenn Sie ganz oder teilweise durch z. B. Krankheit oder durch einen (Arbeits-)Unfall berufsunfähig werden.

Die Barmenia DirektBU - Berufsunfähigkeits-Schutz mit staatlicher Förderung

Sie vereinbaren mit Ihrem Arbeitgeber, dass Teile Ihres Bruttogehaltes in die Barmenia DirektBU eingezahlt werden. Sie reduzieren so Ihr Bruttogehalt und zahlen dadurch weniger Steuern und Sozialabgaben.

Nutzen Sie Ihr gutes Recht!

Was viele nicht wissen: Es gibt einen gesetzlichen Anspruch auf Entgeltumwandlung. Sie können also von Ihrem Arbeitgeber verlangen, dass er die Entgeltumwandlung für Sie durchführt. Auch Ihre vermögenswirksamen Leistungen können Sie in die Barmenia DirektBU einzahlen und von der staatlichen Förderung profitieren.

Die Leistungen der Barmenia DirektBU im Überblick
Leistungsanspruch Als berufsunfähig gilt, wer auf Grund von Krankheit, Körperverletzung oder mehr als altersentsprechendem Kräfteverfall zu 50 % oder mehr nicht in der Lage ist, seine Tätigkeit weiter auszuüben. Dann erhalten Sie 100 % Leistung.
Prognosezeitraum 6 Monate: Wenn abzusehen ist, dass Sie Ihre berufliche Tätigkeit für voraussichtlich länger als 6 Monate zu weniger als 50 % ausüben können, gilt dieser Zustand als Beginn der Berufsunfähigkeit.
Rückwirkende Leistung Können Sie Ihre berufliche Tätigkeit länger als 6 Monate nicht ausüben, gilt dies als Berufsunfähigkeit, und zwar rückwirkend von Beginn an!
Verweisung Sie erhalten die BU-Rente auch dann, wenn Sie nach Eintritt der Berufsunfähigkeit theoretisch einen anderen Beruf ausüben könnten (Verzicht auf die sogenannte ”Abstrakte Verweisung“).
Keine Anzeigepflicht bei Berufswechsel Die heutigen Erwerbsbiographien sind vielfältig und abwechslungsreich. Wenn Sie Ihre berufliche Tätigkeit wechseln und z. B. einen risikoreicheren Beruf ausüben, bleibt Ihnen Ihr Versicherungschutz unverändert und ohne Mehrbeitrag erhalten!
Nachversicherungsgarantie
Sie können Ihre Absicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöhen. Dies bietet sich z. B. an, wenn sich die Lebenssituation verändert, Sie heiraten, ein Kind bekommen oder bei Gehaltssteigerungen.
Mobilität Auch Auslandseinsätze sind im Berufsleben heute keine Seltenheit mehr. Die Barmenia DirektBU bietet Ihnen weltweiten Versicherungsschutz.
Leistungsstarke BU-Definition Volle Leistungen auch bei:
  • Pflegebedürftigkeit
  • wenn und solange die gesetzlichen Rentenversicherung eine unbefristete und volle Erwerbsminderungsrente aus medizinischen Gründen zahlt

Berufsgruppen Durch die Einteilung in 10 Berufsgruppen und Zusatzkriterien wird Ihre persönliche Situation genau berücksichtigt.
Infektionsklausel Für alle Berufsgruppen gilt die "erweiterte Infektionsklausel".
Was ist eine Direktversicherung?

Eine Direktversicherung liegt vor, wenn der Arbeitgeber als Versicherungsnehmer eine Versicherung auf die berufliche Tätigkeit des Arbeitnehmers abschließen. Das bedeutet, dass der Arbeitnehmer einen direkten Anspruch auf die Versicherungsleistungen gegenüber der Barmenia hat. Versicherte Person ist stets der Arbeitnehmer.

X