Live-Chat

Sie brauchen unsere Hilfe oder haben Fragen an unsere Kundenbetreuung?

Barmenia Versicherungen

Barmenia-Allee 1
42119 Wuppertal
Telefon: 0202 438-2906
E-Mail: info@barmenia.de

Mail schreiben

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne auch telefonisch.

0202 438-2906

Callback
Newsletter-Abo
Ihre Barmenia vor Ort
Newsletter-Abo

Der richtige Sonnenschutz für Sommer, Sonne, Strand und Badevergnügen

Egal, ob beim Public Viewing oder am Badesee: Sonnenmilch mit hohem Lichtschutzfaktor ist kein Freibrief für stundenlanges Ausharren in der Sonne. Sonnenbrände sind eine Hauptursache für irreparable Hautschäden und die Entstehung von Hautkrebs. Selbst gut eingecremt ist man nicht uneingeschränkt geschützt. Experten empfehlen daher den Lichtschutzfaktor nicht auszureizen.

Als Faustregel gilt etwa zwei Drittel der "erlaubten" Zeit für den Aufenthalt in praller Sonne anzusetzen. Wie lange dies im einzelnen ist, hängt vom jeweiligen Hauttyp, der damit verbundenen Eigenschutzzeit der Haut sowie dem verwendeten Lichtschutzfaktor ab.

Wenn Sie genau wissen wollen, wie hoch die Eigenschutzzeit Ihrer Haut ist, nutzen Sie den kostenlosen Service von UV-Check.de. Hier können Sie zu jeder Zeit und für (fast) jeden Ort in ganz Europa individuell ermitteln, wie lange Sie in der Sonne bleiben dürfen. Allerdings ist ein Login erforderlich. Zudem gibt es eine UV-CheckApp für I-Phone und Android-Smartphones.

Weitere Tipps für Ihren Sonnenschutz:

  • Beim Sonnenbaden ist regelmäßiges Nachcremen ein Muss, da Schweiß oder Baden im Salz- oder Chlorwasser den Cremefilm durchlässig machen. Die absolute Schutzdauer lässt sich durch Nachcremen nicht verlängern! Kinder sollte man zudem immer auch durch eine angemessene Kleidung vor der prallen Sonne schützen.
  • Wer ein ausgiebiges Sonnenbad genießen möchte, der sollte dies lieber ungeschminkt tun. Denn viele Kosmetika machen die Haut lichtempfindlich.
  • Auch die in Parfüm enthaltenen pflanzlichen Duftstoffe erhöhen die Lichtempfindlichkeit der Haut. Seien Sie im Sommer daher sparsam mit Parfüm und tragen Sie dieses nur im lichtgeschützten Bereich hinter den Ohren auf.

Unser Tipp: Verzichten Sie bei starker Sonneneinstrahlung möglichst ganz auf Schminke & Parfüm. Tragen Sie niemals ein Sonnenschutzmittel über Make-up und Pflegecremes auf.

Eine Kopfbedeckung ist ebenfalls hilfreich - auch als Fanartikel verfehlt sie nicht die Wirkung.

X