Live-Chat

Sie brauchen unsere Hilfe oder haben Fragen an unsere Kundenbetreuung?

Barmenia Versicherungen

Barmenia-Allee 1
42119 Wuppertal
Telefon: 0202 438-00
E-Mail: info@barmenia.de

Mail schreiben

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne auch telefonisch.

0202 438-00


Gerne rufen wir Sie zurück.

Callback
Newsletter-Abo

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Seit 2005 nimmt die Barmenia am Zertifizierungsprozess des audit berufundfamilie teil. Die Reauditierung erfolgt alle drei Jahre. Der Auditierungsprozess unterstützt Firmen beim Auf- und Ausbau unternehmensspezifischer Lösungen für eine familienorientierte Personalpolitik.

Zufriedene und motivierte Mitarbeiter sind ein Qualitätsmerkmal bei der Mitarbeitergewinnung.

2015 erhielt die Barmenia erneut das Zertifikat für weitere drei Jahre.

Informationen zur Reauditierung berufundfamiliefinden Sie hier.

  • Barminis - Betreuung für die Kleinsten
  • Mitarbeiter, die nach der Geburt ihres Kindes möglichst schnell wieder in den Job einsteigen wollen, haben bei der Barmenia gute Möglichkeiten dazu. In der betriebseigenen Kindertagesstätte "Barminis" wird der jüngste Nachwuchs der Mitarbeiter betreut. Kinder im Alter zwischen 4 Monate und drei Jahren werden von qualifizierten Erzieherinnen den Tag über nicht aus den Augen gelassen. Es stehen 20 Plätze zur Verfügung die auf 24 Kinder aufgeteilt werden können. Der so genannte Notfallplatz kann bei plötzlichen Betreuungsengpässen gebucht werden.

    In 50 Wochen im Jahr, kann der Nachwuchs in den kleinkindgerecht umgebauten Räumen spielen, malen und toben. Für die Bewegung an der frischen Luft, steht das Außengelände rund um die Kita zur Verfügung.

    Die Räumlichkeiten der Kita befinden sich in unmittelbarer Nähe zur Barmenia-Hauptverwaltung. Damit die Betreuungsbeiträge bezahlbar bleiben, zahlt die Barmenia einen Betreuungskostenzuschuss.

  • Kindergarten
  • Für die Betreuung der drei- bis sechsjährigen Mitarbeiterkinder besteht eine Verbindung zum Deutsch-Französischen Kindergarten, der in näherer Umgebung der Barmenia liegt. Die Kinder werden von Muttersprachlerinnen zweisprachig betreut und gefördert. Die weitgefassten Betreuungszeiten von 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr lassen sich gut mit dem Arbeitsalltag der Mitarbeiter vereinbaren.

    www.deutsch-franzoesischer-kindergarten.de

  • Eltern-Kind-Büro
  • Für den Fall, dass die Mitarbeiter keine Betreuung für Ihre Kinder haben, gleichzeitig aber im Fachbereich noch dringende und termingebundene Arbeiten anstehen, bietet die Barmenia die Möglichkeit, das Eltern-Kind-Büro zu nutzen.

    Dort gibt es neben einer kindgerechten Ausstattung zwei Arbeitsplätze (inkl. Telefon), an denen die Mitarbeiter arbeiten können. Sogar im Mitarbeitercasino sind die Kleinen willkommen – ein Kinderstuhl steht immer zur Verfügung.

X