Sophia Weber
Ihr Kontakt

Sophia Weber Ärzteberaterin

Kudowastr. 9 A 14193 Berlin

Tel: +4917680360830 Mobil: +4917680360830

sophia.weber@barmenia.de

Sophia Weber

Ärzteberaterin

Sophia Weber
Sophia Weber kontaktieren

Augenversicherung: Mehr Sehen

Mehr sehen mit der Augenversicherung der Barmenia. Mit ihr ergänzen Sie Ihre Krankenversicherung um Leistungen rund ums Auge und Sehen. Profitieren Sie von:

  • bis zu 100 % Kostenübernahme
  • ohne Wartezeit
  • Sofort-Hilfe bei Erblindungen durch einen Unfall

Machen Sie sich keine Sorgen mehr um die nächste augenärztliche Vorsorgeuntersuchung oder die Kosten Ihrer neuen Brille: Schließen Sie die Augenversicherung der Barmenia ab!

Private Zusatzversicherung für Augen und Sehen

Unsere Sehkraft ist etwas ganz Besonderes und sollte geschützt werden. Doch die meisten Vorsorgeuntersuchungen beim Augenarzt sind sogenannte individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) und werden oft von den Krankenkassen nicht übernommen.

Wenn dann auch noch festgestellt wird, dass die Sehkraft nachlässt und man eine Brille benötigt, ist auch hier die Zuzahlung der Krankenkassen sehr unterschiedlich oder gar nicht erst vorhanden. Dann ist eine Zusatzversicherung Gold wert.

Sollten Sie als Brillen- oder Kontaktlinsenträger irgendwann die Nase voll von Ihren Sehhilfen haben, können Sie aus der Zusatzversicherung auch einen Zuschuss für eine OP zur Behebung der Fehlsichtigkeit erhalten.

Brille, Kontaktlinsen, Laserbehandlung – was übernimmt die Augenversicherung?

Die Augenversicherung ergänzt Ihre Krankenversicherung um den wesentlichen Schutz für Ihre Augen. Es werden Kosten für Brillen und Kontaktlinsen inklusive der Reparaturkosten, Pflege und Reinigung übernommen. Zusätzlich deckt die Augenversicherung Kosten für Operationen zur Behebung von Fehlsichtigkeit (zum Beispiel LASIK), augenärztliche Vorsorgeuntersuchungen und eine Sofort-Hilfe bei Erblindung durch Unfall ab.

Tipp: Um auch bei Unfällen mit Folgen anderer Körperteile geschützt zu sein, lohnt sich ebenfalls eine allgemeine Unfallversicherung .

Für wen ist eine Augen- und Brillenversicherung geeignet?

Da sowohl Erwachsene als auch Kinder von einer Sehschwäche, Fehlsichtigkeit oder anderen Augenerkrankungen betroffen sein können, deckt die Augenversicherung alle Altersgruppen ab. Versichert werden können Personen, die Versicherte der deutschen gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind oder Anspruch auf Heilfürsorge haben. Ein Höchst- oder Mindestalter für die Aufnahme in den Tarif Mehr Sehen gibt es nicht.

Wie sinnvoll ist eine Augenzusatzversicherung?

Rund 1,5 Milliarden Menschen und in Deutschland etwa 25 % der Bevölkerung leiden unter Kurzsichtigkeit (Myopie). Etwa 35 % der unter 60-Jährigen sind von Weitsichtigkeit (Hyperopie) betroffen. Ca. 20 % aller von Kurz- und Weitsichtigkeit Betroffenen leiden zudem auch oft unter einer Hornhautverkrümmung. Die meisten Betroffenen benötigen früher oder später spezielle Brillen oder zusätzliche Behandlungen - insbesondere für sie ist eine Augenzusatzversicherung sinnvoll.

Lassen Sie sich gerne individuell und persönlich von uns beraten.

FÜR SIE

Highlights der Augenversicherung

  • Sehhilfen (beispielsweise Brillen und Kontaktlinsen): bis zu 100 %
  • Kostenübernahme bis zu 1.000 EUR für Operationen zur Behebung von Fehlsichtigkeit (beispielsweise LASIK-Operationen)
  • 100 % Kostenerstattung für augenärztliche Vorsorgeuntersuchungen
  • Sofort-Hilfe bis zu 10.000 EUR bei Erblindung durch einen Unfall
  • keine Wartezeit (außer bei OP zu Behebung der Fehlsichtigkeit)
  • täglich kündbar
  • ohne Gesundheitsprüfung

Die Leistungen der Barmenia Augenversicherung Mehr Sehen im Überblick

Die Augenzusatzversicherung Mehr Sehen deckt Leistungen rund um Auge und Sehkraft ab. Welche genau, können Sie nachfolgender Übersicht entnehmen.

Leistungen der Zusatzversicherung Mehr Sehen

 
Mehr Sehen
Brillen und Kontaktlinsen
inkl. Reparaturkosten, Pflege und Reinigung

inkl. Reparaturkosten, Pflege und Reinigung

300 EUR
alle 2 Kalenderjahre

alle 2 Kalenderjahre

Operationen zur Behebung von Fehlsichtigkeit (z. B. Lasik)
einmalig für beide Augen

einmalig für beide Augen

1.000 EUR
augenärztliche Vorsorgeuntersuchung
Soforthilfe bei Erblindung durch Unfall
einmalig

einmalig

10.000 EUR
ohne Gesundheitsprüfung
täglich kündbar
nach einer Mindestdauer von 12 Monaten

nach einer Mindestdauer von 12 Monaten

keine Wartezeiten
außer: 2 Jahre Wartezeit für Operationen zur Behebung von Fehlsichtigkeit (z. B. Lasik)

außer: 2 Jahre Wartezeit für Operationen zur Behebung von Fehlsichtigkeit (z. B. Lasik)

Wie viel kostet die Augenzusatzversicherung?

Profitieren Sie von den einfachen und günstigen Tarifen der Barmenia. Kinder und junge Erwachsene bis 20 Jahre zahlen für die Augenzusatzversicherung nur 9,80 EUR pro Monat. Für alle Erwachsenen ab 21 Jahren kostet die Versicherung 12,90 EUR pro Monat.

Mit unserem praktischen Rechner können Sie direkt Ihren Tarif berechnen und online abschließen.

Kosten für Sehhilfen und Behandlungen im Vergleich

Die Kosten für Sehhilfen und Behandlungen variieren je nach Art der Sehhilfe, der Behandlung oder der Schwere der Erkrankung. Im Folgenden haben wir Ihnen die wichtigsten Kosten kurz und übersichtlich zusammengefasst.

Brillen und Kontaktlinsen

Für Kontaktlinsen:

Art der KontaktlinseKosten
Tageslinsen1,50 bis 3,50 EUR pro Linse
Monatslinsen5 bis 10 EUR pro Linse
Jahreslinsenab 90 EUR pro Linse (+ Anpassungskosten)

Für Brillen:

 Kosten
Brillenfassung50 bis 300 EUR
Einstärkengläser30 bis 300 EUR pro Glas
Gleitsichtgläser75 bis 1.200 EUR pro Glas

Augenoperationen

Die Kosten für eine Augenlaseroperation liegen häufig zwischen 900 und 1.800 EUR. Für einen refraktiven Eingriff, also allen anderen Augenoperationen, sollten Kosten zwischen 800 und 2.500 EUR je Auge kalkuliert werden.

Vorsorgeuntersuchungen

Vorsorgeuntersuchungen außerhalb der U-Untersuchungen bei Kindern und generell augenärztliche Vorsorgeuntersuchungen bei Erwachsenen werden von den Krankenkassen meist nicht übernommen. Ein einfacher Sehtest kostet zwischen 4 und 18 EUR. Kommen weitere Untersuchungen hinzu, kann dies je nach Umfang auch über 100 EUR kosten.

Da die Barmenia Augenversicherung diese Kosten zu 100 % abdeckt, ist die Vorsorge für Sie kostenlos.

Bestens versorgt mit der Augenversicherung Mehr Sehen

Schützen Sie Ihre Sehkraft und sorgen Sie vor. Mit der Augenversicherung der Barmenia sind Sie dafür bestens gerüstet und vor hohen Kosten geschützt.

Und so einfach geht es: Berechnen Sie Ihren Beitrag direkt online und mit nur wenigen Klicks sind Sie auch schon am Ziel. Ihr Schutz ist sofort aktiv.

3 Fallbeispiele: typische Augenkrankheiten absichern

Kurzsichtigkeit: Lena benötigt eine Brille

Lena (7 Jahre) fällt das Sehen in der Ferne schwer. Ihre Mutter geht mit ihr zum Augenarzt für einen Sehtest. Anschließend steht fest, dass Lena unter Kurzsichtigkeit leidet, auch Myopie genannt. Eine Brille soll Lena helfen, die Fehlsichtigkeit auszugleichen.

Damit Lena sich fortan eine schöne Brille aussuchen kann, schließt Ihre Mutter die Augenzusatzversicherung Mehr Sehen für sie ab. Die Kosten für neue Brillen bis zu 300 EUR werden nun alle 2 Jahre zu 100 % von der Versicherung übernommen.

Weitsichtigkeit: Peter fällt Lesen schwerer

Beim Lesen oder beim Arbeiten am Computer merkt Peter, dass er schlechter sieht. Sein Augenarzt diagnostiziert eine Hyperopie, auch als Weitsichtigkeit bekannt. Eine Hyperopie lässt sich in der Regel mit einer Brille oder Kontaktlinsen gut korrigieren. Doch Peter treibt viel Sport, bei dem eine Brille hinderlich ist. Außerdem scheut er sich vor dem Einsetzen von Kontaktlinsen. Daher wünscht sich Peter eine Korrektur durch eine Augenlaserbehandlung, die 1.600 EUR kostet. Dank der Leistungen seiner Augenversicherung erhält er dafür einen Zuschuss in Höhe von 1.000 EUR.

Anne erblindet nach einem Unfall

Anne ist in einen schweren Autounfall verwickelt. Fremdkörper sind dabei in ihre Augen gelangt, was zu einer Erblindung führt. Ein großer Schock, denn jetzt verändert sich Annes Welt grundlegend und viele Sorgen kommen hinzu. Die Sofort-Hilfe von 10.000 EUR der Augenversicherung der Barmenia, nimmt ihr zumindest die finanzielle Sorge ab. Mit dem Geld kann sie sich nötige Umbaumaßnahmen an ihrem Haus sowie Hilfsmittel und Schulungen leisten.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zur Augenzusatzversicherung

Nachfolgend finden Sie häufig gestellte Fragen zur Augenversicherung und die Antworten.

Die Augenversicherung übernimmt 100 % der Kosten für (Sonnen-)Brillen und Kontaktlinsen, einschließlich der Kosten für die Sehstärkenbestimmung. Ist Ihre Brille beispielsweise zerkratzt oder kaputt, übernimmt die Brillenversicherung, die in der Augenversicherung mit beinhaltet ist, die Reparaturkosten. Auch das entsprechende Zubehör sowie Pflege- und Reinigungsmittel werden damit abgedeckt. Die Kosten werden bis zu einem Gesamtbetrag von 300 EUR innerhalb von zwei Kalenderjahren übernommen. Wie Sie den Gesamtbetrag innerhalb des Zeitraums aufteilen, spielt dabei keine Rolle. Nach Ablauf der zwei Kalenderjahre haben Sie einen neuen Anspruch, auch wenn sich Ihre Sehstärke nicht verändert hat.

Operationen zur Behebung einer Fehlsichtigkeit, beispielsweise durch eine LASIK-Laserbehandlung, werden ebenfalls bis zu 100 % bis zu einem Gesamtbetrag von 1.000 EUR für beide Augen übernommen. Die Kosten werden einmalig ersetzt. Versichert sind Operationen, einschließlich dazugehörender Vor- und Nachuntersuchungen.

Die Kosten für augenärztliche Vorsorgeuntersuchungen werden ebenfalls zu 100 % abgedeckt. Eine Höchstgrenze gibt es hierbei nicht.

Sie haben Versicherungsschutz ohne Wartezeiten ab dem vertraglich vereinbarten Zeitpunkt. Eine Ausnahme gibt es allerdings für Operationen zur Behebung von Fehlsichtigkeit (zum Beispiel LASIK). Hierbei beträgt die Wartezeit 2 Jahre.

Nein, die Versicherung kann ohne Gesundheitsprüfung direkt online abgeschlossen werden.

Eine Augen- und Brillenzusatzversicherung ist für Kinder sehr sinnvoll, da Fehlsichtigkeit schon oft bei kleinen Kindern auftreten kann. Die Krankenkasse zahlt häufig nur für Standard-Brillenmodelle oder übernimmt einen Teil der Kosten für die Sehhilfe Ihres Kindes im Rahmen der vorgesehenen Festzuschüsse. Die Festzuschüsse für Kinderbrillen belaufen sich je nach Alter Ihres Kindes und der Glasstärke auf 10 bis 112 EUR je Brillenglas.

Die Barmenia bietet neben der Augenzusatzversicherung weitere wichtige Kinderversicherungen an. Folgen Sie dem Link für mehr Informationen.

Die Augenversicherung kann in jedem Alter abgeschlossen werden. Liegen bereits Augenkrankheiten in der Familie vor, ist es sinnvoll, auch die Jüngsten direkt abzusichern. Denn auch Vorsorgeuntersuchungen werden von der Versicherung übernommen. Kinder profitieren außerdem von einem günstigeren Tarif.

Grundsätzlich können Sie die Versicherung aber auch noch abschließen, wenn Sie bereits eine Brille oder Kontaktlinsen tragen. Beim Abschluss der Versicherung werden keine Gesundheitsfragen gestellt.

Die Augenversicherung Mehr Sehen erstattet die Kosten für Brillen und Brillenreparaturen sowie für Kontaktlinsen, einschließlich der Kosten für die Sehstärkenbestimmung bis zu einem Gesamtbeitrag von 300 EUR.

Tarifbedingungen
Beitrag berechnen

Sie möchten herausfinden, wie hoch Ihr Beitrag für eine private Augenzusatzversicherung ist?

Für Sie

Mehr Sehen: Deshalb die Barmenia

Bester Schutz für Ihre Augen. Setzen Sie mit der Barmenia auf ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und einen optimalen Schutz. Getreu unserem Motto "Einfach. Menschlich." sind wir an Ihrer Seite.

Sie haben noch Fragen zu unserer Augenzusatzversicherung? Dann sprechen Sie uns an. Ob persönlich vor Ort oder telefonisch, wir helfen Ihnen bei der Auswahl der passenden Zusatzversicherung .

#MachenWirGern

DAMIT SIE MEHR ERLEBEN KÖNNEN, BIETEN WIR IHNEN EINFACH MEHR GESUNDHEIT.

#MachenWirGern

Persönlich beraten lassen

Damit Sie optimal beraten werden können, haben Sie für Rückfragen folgende Optionen:


Vor Ort

Barmenia Versicherungen
Sophia Weber
Kudowastr. 9 A
14193 Berlin

Sie haben keine Fragen mehr - dann können Sie hier direkt weiter.

zum Onlineabschluss