Thomas Prankl
Ihr Kontakt

Thomas Prankl Repräsentant

Miesbacher Str. 5 83703 Gmund a. Tegernsee

Tel: +498022661590 Mobil: +491718352283

thomas.prankl@barmenia.de

Thomas Prankl

Repräsentant

Thomas Prankl kontaktieren

Hundehaftpflicht: Sicherheit für Sie und Ihren Hund in jeder Lebenslage

Sie unternehmen einen entspannten Waldspaziergang mit Ihrem Hund. Im nächsten Moment springt er vor einen Fahrradfahrer, der sich den Arm bricht. Was viele nicht wissen – die private Haftpflichtversicherung greift in diesem Fall nicht. Sie müssen mit Ihrem eigenen Vermögen für den Schaden haften. Die Barmenia Hundehaftpflichtversicherung sichert Sie für solche Fälle ab.

  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • 3 individuelle Tarifoptionen nach Ihren Bedürfnissen
  • Deckungssumme bis zu 50 Mio. Euro

Schützen Sie sich jetzt mit einer umfassenden Hundehaftpflicht der Barmenia.

Rundum geschützt mit der Haftpflichtversicherung für den Hund

Die Barmenia bietet verschiedene Hundeversicherungen an. Mit unserer Hundehalterhaftpflichtversicherung genießen Sie einen umfassenden Versicherungsschutz. Mit einer Deckungssumme von 5 bis zu 50 Millionen Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, für diverse durch Ihren Hund verursachte Schäden. Sie haben bei der Barmenia die Möglichkeit, aus 3 verschiedenen Stufen zu wählen:

  • Basis-Schutz
  • Top-Schutz
  • Premium-Schutz

Damit haben Sie maximale Entscheidungsfreiheit und die Sicherheit, dass Sie und Ihr Hund für Ihre Bedürfnisse und eine sorgenfreie Zukunft optimal abgesichert sind.

Ihr Hund und Sie sind ein eingespieltes Team. Doch leider ist Vertrauen nicht die beste Versicherung, wenn Ihr vierbeiniger Freund dann doch mal einen Unfall verursacht oder einen Schaden anrichtet. Dadurch können Schadensersatzforderungen Dritter auf Sie als Hundebesitzerin oder Hundebesitzer zu kommen. In diesem Falle schützt Sie nur eine Hundehaftpflicht vor den finanziellen Risiken.

Für den Fall, dass Ihr Hund eine Operation benötigt oder krank wird, empfiehlt sich zusätzlich der Abschluss einer Hunde-OP-Versicherung oder einer Hundekrankenversicherung .

Der Abschluss einer Tierhalterhaftpflichtversicherung ist immer empfehlenswert, denn Sie haften für die durch Ihr Tier verursachten Schäden. Die entstehende Schadenssumme kann leicht bis in die Millionen gehen. Selbst wenn Sie als Hundehalter oder Hundehalterin nicht für die Schäden verantwortlich sind, haften Sie. Nur eine Hundehaftpflicht schützt Sie sicher vor den finanziellen Folgen.

Selbst kleine und auch gut erzogene Hunde können beträchtlichen Schaden anrichten. Ob Ihr Hund die Türrahmen Ihrer Mietwohnung zerkaut, vor ein Auto läuft, eine Hündin deckt oder schlimmstenfalls andere Hunde oder Menschen beißt - die Hundehaftpflichtversicherung schützt Sie und unterstützt Sie bei Schadensanspruch. Darüber hinaus ist der Abschluss einer Hundehalterhaftpflichtversicherung in einigen Bundesländern verpflichtend.

In diesen Bundesländern ist die Hundehalterhaftpflicht vorgeschrieben

In vielen deutschen Bundesländern besteht eine Versicherungspflicht für Tiere. Die nebenstehende Grafik bietet Ihnen eine Übersicht wo Hundehalterinnen und -halter eine Haftpflicht abschließen müssen. Unabhängig davon, emphielt es sich bei den zuständigen Ordnungsämtern nachzufragen oder sich auf der Webseite des jeweiligen Bundeslandes zu informieren, welche Rassen von der Versicherungspflicht betroffen sind.

  • Gesetzliche Pflicht zum Abschluss einer Hundehaftpflicht in: Berlin, Hamburg, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
  • Pflicht nur für bestimmte Hunderassen: Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen
  • Pflicht für Listenhund: Für Listenhunde gilt in den meisten Bundesländern eine Versicherungspflicht. Nur Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Thüringen haben diese Liste abgeschafft.

Was ist ein Listenhund?

Listenhunde sind Hunde, die von einem Bundesland als gefährlich eingestuft werden. Sie werden auf einer Liste aufgeführt. Dabei ist es unerheblich, ob der eigene Hund je selbst gefährlich geworden ist. Mitunter werden Listenhunde auch als Kampfhunde bezeichnet. Welche Rassen als Listenhunde eingestuft werden, unterscheidet sich von Bundesland zu Bundesland.

Individueller Schutz für Ihren Hund

Die Barmenia bietet Ihnen 3 verschiedene Tarifstufen der Hundehaftpflichtversicherung an. Vergleichen Sie selbst die Leistungen und entscheiden Sie, welcher Tarif am besten zu Ihnen und Ihrem Tier passt.

 
Basis-Schutz
Top-Schutz
Premium-Schutz
Personen-, Sach- und Vermögensschäden
5 Mio. EUR
10 Mio. EUR
oder
50 Mio. EUR*
*max. 15 Mio. EUR je geschädigte Person

*max. 15 Mio. EUR je geschädigte Person

20 Mio. EUR*
oder
50 Mio. EUR*
*max. 15 Mio. EUR je geschädigte Person

*max. 15 Mio. EUR je geschädigte Person

Mietsachschäden an Wohnräumen
und sonstigen zu privaten Zwecken gemieteten Räumen

und sonstigen zu privaten Zwecken gemieteten Räumen


250 EUR SB

250 EUR SB


150 EUR SB

150 EUR SB

weltweiter Versicherungsschutz
bei vorübergehenden Auslandsaufenthalten

bei vorübergehenden Auslandsaufenthalten

weltweit 3 Jahre,
innerhalb Europas 5 Jahre
weltweit 5 Jahre,
innerhalb Europas unbegrenzt
unbegrenzt
Welpen des versicherten Elterntieres
bis zum Alter von 12 Monaten

bis zum Alter von 12 Monaten

Forderungsausfallschutz

Kann der Verursacher Ihren Schaden nicht begleichen, bekommen Sie Ihr Geld von der Barmenia.

für Schäden ab
5.000 EUR
für Schäden ab
2.500 EUR
Innovationsklausel

Künftige beitragsfreie Bedingungsverbesserungen werden automatisch Vertragsbestandteil!

Schadenersatz-Rechtsschutz

ab einem Streitwert von 2.500 EUR

 
bis 150.000 EUR
bis 150.000 EUR

Was kostet eine Hundehalterhaftpflichtversicherung?

Bei der Barmenia können Sie 3 verschiedene Tarifstufen vergleichen. Wählen Sie selbst, welche am besten zu Ihnen passt. Sie können zudem entscheiden, ob Sie sich mit einem geringen Betrag an anfallenden Schadensersatzansprüchen beteiligen möchten. In diesem Falle können Sie durch Ihre Selbstbeteiligung bis zu 20 % der jährlichen Versicherungssumme sparen.

Jahresbeitrag
 
Basis-Schutz
Top-Schutz
Premium-Schutz
ohne Selbstbehalt (SB)
58,05 EUR
61,46 EUR

10 Mio. EUR

83,69 EUR

20 Mio. EUR

mit 150 EUR SB
46,43 EUR
49,17 EUR

10 Mio. EUR

66,95 EUR

20 Mio. EUR

Beitrag berechnen

Möchten Sie ein Angebot anfordern oder den Beitrag für Ihren Vierbeiner berechnen?

3 Fallbeispiele: Welche Schäden kann ein Hund verursachen?

Schadensanspruch bei Unfall

Charly ist eine gut erzogene Border Collie Hündin, nur Katzen konnte sie noch nie leiden. Beim Spaziergang reißt sie sich plötzlich los und rennt über eine Straße, um eine Katze zu verfolgen. Ein herannahendes Auto kann gerade noch rechtzeitig ausweichen, allerdings hat es dabei ein parkendes Auto beschädigt. Für den verursachten Sachschaden von 1.500 Euro muss Charlys Halterin haften. Zum Glück ist diese über den Basis-Schutz der Barmenia Hundehaftpflichtversicherung, für nur 58,05 EUR im Jahr, gegen den Schadensanspruch des Autobesitzers versichert.

Unversicherter Personenschaden durch Hundebiss

Der Schäferhund Helmut ist lammfromm. Beim regelmäßigen Spaziergang entlang des Kinderspielplatzes blieb er bisher immer brav an der Seite von seinem Halter Tom. Völlig fassungslos war Tom entsprechend, als sich sein Hund plötzlich von der Leine losreißt und ein Kind beißt. Ein Gericht hat ein Schmerzensgeld von 21.000 Euro für die Verletzungen, die das Kind erlitten hat, festgelegt. Tom hat für seinen Schäferhund keine Hundehaftpflicht abgeschlossen. Deshalb muss er mit seinem eigenen Vermögen für diesen Personenschaden finanziell aufkommen. Wäre er bei der Barmenia versichert, hätte ihn die Hundehaftpflicht mit einer Versicherungssumme ab 5 Mio. Euro für Personenschäden vor einem finanziellen Ruin bewahrt.

Ungewollter Deckakt: Entschädigung bei unerwünschter Trächtigkeit

Balu, ein unkastrierter Rüde, ist seinem Halter Conrad aus dem Garten ausgerissen und hat die läufige Kira gedeckt und geschwängert. Wenig begeistert von den Nachrichten des sich ankündigen Wurfes, erstreiten die Besitzer von Kira rechtlich einen Schadenersatz in Höhe von 500 Euro vom Hundebesitzer Conrad. Dieser hat eine Hundehaftpflicht bei der Barmenia abgeschlossen, die Schäden bei ungewollten und auch gewollten Deckakten übernimmt.

Ihre Vorteile in der Übersicht

Im Folgenden haben wir die wichtigsten Vorteile der Barmenia Hundehaftpflichtversicherung für Sie zusammengestellt.

Personen-, Sach- und Vermögensschäden

Ihr Hund verletzt einen Menschen, zerkaut den Sitz des Mietwagens oder verbellt Kunden vom Supermarkt, vor dem Sie ihn kurz festgebunden haben? Dann können die geschädigten Personen dafür finanziellen Schadensersatz von Ihnen fordern. Die Hundehaftpflichtversicherung der Barmenia schützt Sie mit einer Deckungssumme von 5 bis zu 50 Mio. Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Mietsachschäden an Wohnräumen

Beschädigt Ihr Hund Ihre Mietwohnung oder auch die gemietete Ferienwohnung? Bei Sachschäden an Wohnräumen und auch anderen gemieteten Räumen unterstützt Sie die Hundehaftpflicht bei finanziellen Schadensansprüchen der Eigentümer.

Weltweiter Versicherungsschutz

Ob auf kurzen Reisen oder auch wenn es Sie und Ihren Hund mal für längere Zeit ins Ausland verschlägt - mit der Barmenia Haftpflicht für Hunde sind Sie bis zu 3 Jahre weltweit und innerhalb Europas sogar bis zu 5 Jahren bestens versichert.

Individueller Beitrag durch Selbstbehalt

Sie haben die Wahl – sind Sie bereit, im Schadensfall 150 Euro selbst zu tragen? Dann können Sie durch diesen Selbstbehalt bzw. Selbstbeteiligung Ihren jährlichen Haftpflichtversicherungsbeitrag um bis zu 20 % senken.

Beitrag berechnen

Möchten Sie ein Angebot anfordern oder den Beitrag für Ihren Vierbeiner berechnen?

FAQ: Häufig gestellte Fragen zur Barmenia Hundehaftpflicht

Nachfolgend finden Sie wichtige Fragen und Antworten zum Thema Hundehaftpflicht.

Die Hundehalter-Haftpflichtversicherung deckt Personen-, Sach- und Vermögensschäden ab, die Ihr Hund verursacht hat. Die Forderungsausfalldeckung gehört auch zu den Leistungen der Haftpflichtversicherung. Diese unterstützt Sie, wenn Ihr Hund verletzt wird und der Verursacher Ihren Schaden finanziell nicht begleichen kann. Sie erhalten dann Ihr Geld für die Begleichung des Schadenfalls von der Barmenia.

Nein, die Privat-Haftpflichtversicherung greift nur für Schäden, die Sie selbst verursacht haben. Sie schließt Schäden durch Ihren Hund aus. Diese können nur durch eine spezielle Haftpflichtversicherung für Ihren Hund abgedeckt werden.

Ja, bei allen drei Versicherungsstufen sind "Tierhüter", Partner oder Partnerin, Freunde und Bekannte, die auf Ihren Hund aufpassen, versichert. Das gilt nicht für den Fall, dass ein gewerbsmäßiger Hundesitter auf Ihren Hund aufpasst. In diesem Fall greift eine Hundesitterhaftpflicht, die der Sitter selbst benötigt.

Ja, für den Fall, dass Ihr Hund ohne Leine und/oder ohne Maulkorb einen Schadenfall verursacht, sind Sie über die Barmenia Hundehaftpflicht geschützt.

Nein, die Vorschriften an Ihrem Wohnort sind entscheidend. Wenn in ihrem Bundesland keine Versicherungspflicht für Ihren Hunde besteht, müssen Sie keine Haftpflichtversicherung abschließen. Trotzdem ist es sinnvoll, eine Versicherung abzuschließen. Sie schützt Sie sicher vor Schadensersatzforderungen.

Ja und nein. Mietsachschäden, d. h. Sachschäden an gemieteten, geleasten, gepachteten oder geliehenen Gegenstände oder Räume sind abgedeckt. Schäden am Privateigentum, wie z. B. der eigenen Einrichtung, sind nicht mitversichert.

Ja, auch Welpen des versicherten Elterntieres sind bis zu einem Alter von 12 Monaten ohne Zusatzbeitrag mitversichert.

Ja, Sie müssen für jeden Hund eine eigene Haftpflicht abschließen.

Jagdgebrauchshunde, die bereits durch eine gesonderte Jagdhaftpflichtversicherung versichert sind, sind von der Versicherung ausgeschlossen.

Bestimmte Kampfhunderassen sind ebenfalls von der Versicherung ausgeschlossen. Dazu zählen:

  • American Pitbull-Terrier
  • American Staffordshire-Terrier
  • Bullmastiff
  • Bullterrier (alle Arten, z. B. Miniatur- Bullterrier etc.)
  • Dogo Argentino
  • Dogue de Bordeaux
  • Fila Brasileiro
  • Mastiff
  • Mastin Español
  • Mastino Napoletano
  • Pitbull-Terrier
  • Rottweiler
  • Staffordshire-Bullterrier
  • Tosa Inu

Ihre Frage wurde hier nicht beantwortet? Probieren Sie es doch mal über unsere Suche.

zur Suche

Darum Barmenia: Rundumschutz für Hundehalter und Vierbeiner

Jedes Team aus Hund und Herrchen oder Frauchen ist einzigartig. Wir bei der Barmenia wissen das. Deswegen können Sie bei uns selbst auswählen, welcher unserer 3 Hundehaftpflicht Tarife den besten individuellen Schutz für Sie und Ihren Hund bietet.

Mit der Barmenia Hundehaftpflicht profitieren Sie nicht nur von unserem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern auch von einem Kundenservice nah am Menschen. Ganz nach dem Motto "Einfach. Menschlich." beraten wir sie fair und kompetent.

Deshalb gilt für alle unsere Tarife die Innovationsklausel: Zukünftige beitragsfreie Verbesserungen gelten damit automatisch auch für Ihren bestehenden Vertrag. Sie und Ihr vierbeiniger Freund sind uns wichtig. Melden Sie sich bei uns und wir helfen Ihnen, den richtigen Schutz für Ihren Hund und Sie zu finden.

#MachenWirGern

Warum ist eine Tierhalter-Haftpflichtversicherung sinnvoll?

Der Grund liegt auf der Hand: Als Eigentümer eines Tieres haften Sie für Schäden, die Ihr Tier verursacht. Daher ist in einigen Bundesländern der Abschluss einer Tierhalter-Haftpflichtversicherung bereits gesetzlich vorgeschrieben. Doch egal ob vorgeschrieben oder nicht, ein Abschluss ist jedem Hunde- und Pferdehalter zu empfehlen. Denn je nach Schaden können auf Sie hohe Schadenersatzansprüche zukommen. Angefangen von einem einfachen Blechschaden, der bereits mehrere Tausend Euro kosten kann, bis hin zu einem Personenschaden, für den unter Umständen mehrere Millionen Euro benötigt werden.

Benötigen Sie weitere Informationen? Dann empfehlen wir eine persönliche Beratung.

Beitrag berechnen

Möchten Sie ein Angebot anfordern oder den Beitrag für Ihren Vierbeiner berechnen?

Bestens bewertet

Unsere Kunden sind hochzufrieden mit unseren Tierhalterhaftpflichtversicherungen.

Barmenia Tierhalterhaftpflichtversicherung Bewertungen mit ekomi.de
Hundeversicherungen
Persönlich beraten lassen

Damit Sie optimal beraten werden können, haben Sie für Rückfragen folgende Optionen:


Vor Ort

Barmenia Versicherungen
Thomas Prankl
Miesbacher Str. 5
83703 Gmund a. Tegernsee

Sie haben keine Fragen mehr - dann können Sie hier direkt weiter.

zum Onlineabschluss